MENÜ

So
15.10.2017
20:00 Uhr
Wiesbaden
Kinderhaus

Improtheater Bühnenklasse mit Frederik Malsy

Du hast schon intensive Erfahrungen mit Improtheater gesammelt, beherrschst die Grundlagen und hast Lust, weiter an Dir zu arbeiten und Bühnenfertigkeiten zu trainieren? In unserer Bühnenklasse lernst Du längere Spielformate kennen und erprobst diese unter verschiedenen spielerischen Schwerpunkten. Die Kursergebnisse werden in einer Abschlussaufführung präsentiert.

Thema und Format dieser Bühnenklasse: Figur und Beziehung. Der Impro-Spieler als Schauspieler.

Jeder Impro-Spieler ist gleichzeitig auch Schauspieler. Allein: Die Qualität, die wir beim Schauspielen auf der Bühne erleben, kommt beim Impro-Theater leider oft zu kurz.

Komik entsteht durch Ruhe und das richtige Timing. Berührende Szenen durch intensive Beziehungen der Charaktere auf der Bühne und Klarheit im Spiel. Die Wahrnehmung des Gegenübers und ein intensives Hineinspüren in die eigene Figur, um daraus gemeinsame Szenen zu entwickeln. Aus dem Impuls heraus - ohne großes Nachdenken und Konstruieren.

Wir werden aus Schauspiel-Übungen intensiv in Figuren- und Szenenarbeit einsteigen, um in einer Werkschau spannende Begegnungen zwischen Figuren zu erleben, aus denen wunderbare, berührende, lustige, gerne auch langweilige oder aufwühlende Szenen entstehen.

Trainer: Frederik Malsy

Voraussetzung: Fortschreiter 1 und 2 oder vergleichbare Kurse.

Der Kurs setzt sich aus folgenden Zeiten zusammen:

15.10.17 // Kinderhaus // 10 – 17 Uhr

16.10.17 // Kinderhaus // 20 – 22 Uhr

29.10.17 // Kinderhaus // 15 – 20 Uhr

30.10.17 // Kinderhaus // 20-22 Uhr

Am 30.10 findet am Abend eine Werkschau der Probenergebnisse statt.

Mindestteilnehmerzahl: 6

Zurück