MENÜ

Sa
15.07.2017
22:30 Uhr
Wiesbaden
Neroberg

Improsommer 2017: Elvetritsche

Zugegeben: der Name klingt albern! Dahinter versteckt sich aber eines der traditionsreichsten Improformate der Welt, nämlich der "Harold". Erfunden in den 60ern in den USA, weiterentwickelt in Chicago in den folgenden Jahrzehnten und von zahllosen Improtheatergruppen weltweit als Inspiration genutzt. Der Harold war die erste sogenannte "Langform" im Improtheater, nachdem man vorher ausschließlich kurze, sketchartige Szenen gespielt hatte.

Wir werden in unserem Harold in verschiedene Geschichten eintauchen, sie ineinander verweben und dorthin gehen, wohin der Harold uns treibt...   

Adresse Neroberg, Wiesbaden
Veranstalter FGKH
Eintritt Impro-Sommer-Band ab 6 Euro
Karten

Nerobahn Talstation oder auf dem Neroberg

 

Zurück