MENÜ

Referenzen

Seit 2001 spielen wir für unsere Kunden Theater, trainieren Führungskräfte und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen wie Rollenspiele und Verhandlungstrainings. Wir arbeiten weltweit, auf Deutsch oder Englisch. Ein paar spannende Projekte haben wir genauer für Sie dokumentiert. Einige Kunden haben uns gestattet, sie als Referenz zu listen - vom international agierende Großkonzern bis zum ambitionierten Kleinunternehmen.  Lassen Sie sich inspirieren.

Alte Hasen unter Dampf

"Soll ich jetzt Schauspieler werden…?" Die erfahrene Außendienst-Mannschaft unseres Kunden aus dem OTC Bereich war skeptisch, als eine Theatershow und ein Training auf der Agenda der Verkaufstagung stand: Alles echte Verkaufsprofis mit langjähriger Erfahrung, die schon einiges erlebt haben. Dennoch, dem Charme der Business Impro Show konnten sich die meisten nicht widersetzen: So herrlich hatte man schon lange nicht mehr über sich selbst lachen dürfen. Die Schauspieler wurden zu Trainern, die es geschickt verstanden, den spielerischen Ehrgeiz der Verkäufer zu (re)animieren und das Team mit unseren Business-Impulsen zu begeistern.

Führungskräfte-Tagung mit Akzent

Eine große deutsche Versicherung... Fachvorträge, Experten, Inhalte - und riesige Erwartungen. Schweres Terrain für Theater, könnte man meinen. Unsere Schauspieler begeistern die erfahrenen Führungskräfte mit einer frischen, frechen Impro Show und liefern eine bis heute unvergessene Performance. Die Teilnehmer geniessen die Show, aber sie erkennen auch, dass ein bisschen Improvisationstalent in allen Lebenslagen hilfreich sein kann.

Mit Inspiration in die Top-Liga

In unseren Trainings erleben wir zunächst oft sehr defensive Selbsteinschätzungen: "Toll, wie Sie das machen, aber so schlagfertig bin ich nicht". So auch bei diesem Projekt für ein Finanzinstitut. Unsere Auftraggeber waren ein Team technisch hoch versierter und spezialisierter Finanzmarkt-Experten. Doch das Team hatte für sich erkannt: Allein die fachliche Expertise reicht nicht, um in der Top-Liga zu spielen. Die Botschaft muss auch auf den Punkt abgeliefert werden: Glaubwürdig, empathisch, charismatisch, inspirierend. Nicht jeder ist zum Bühnenstar geboren. Aber die Grundideen der Improvisation sind verblüffend einfach zu lernen und schnell & wirkungsvoll umzusetzen, und das nicht nur auf der Bühne. In Einzel- und Kleingruppen-Trainings erarbeiteten und übten die Experten mit unseren Trainern; für eine bessere Präsenz, eine wirkungsvollere Präsentation und begeisterte Zuhörer.

Kreativer Tourismustag in Hessen

Beim „Hessischer Tourismustag“ treffen sich alle Akteure der Tourismuswirtschaft in Hessen, um sich über Innovationen, Projekte und Neuigkeiten in dieser Branche auszutauschen. Ein spannendes Thema, aber auch komplexe Diskussionen und viele unterschiedliche Meinungen und Interessen. Wie kann man die einzelnen Fachthemen zum Leben erwecken, die Teilnehmer begeistern und einen Wow-Effekt erzielen? Unsere Schauspieler schlüpfen in die Rollen der internen und externen Kunden: Sie hören sich auf der Messe um, sammeln Stimmen und Meinungen und geben ihnen ein Forum auf der Bühne. Was sonst ungesagt bleibt, was man sonst nur im Dialog zu fragen wagte, findet nun den Weg auf die Bühne.

Herbert Lang, Leiter Tourismus- und Kongressmarketing sagt: „Dank FGKH konnten die Inhalte originell und modern dargestellt und vermittelt werden, genau wie wir es uns vorgestellt hatten."

1:1 Leadership Trainings

Es gibt Situationen, auf die kann man auch erfahrene Führungskräfte nur schwer vorbereiten: Das Führen schwieriger Personalgespräche gehört dazu. Mit einem Kunden aus dem Finanzsektor haben wir daher genau hingesehen: Welche brenzligen Situationen gibt es? Welche Sorgen, Ängste, Barrieren treten auf – und wie kann man diese umgehen oder auflösen? Aus dem Material haben wir gemeinsam mit unserem Partner bi jingo aus London Szenarien entwickelt, die die Schauspieler in 1:1 Situationen mit den Führungskräften üben. Unsere umsichtigen und erfahrenen Trainer sorgen für eine intensive, atemberaubende Erfahrung, die an keinem so einfach vorbeigeht.

Begleitung von Veränderungsprozessen

Ein bekanntes deutsches Marken-Unternehmen, ein moderner Mittelständler im Umbruch: Alte Gewohnheiten müssen aufgebrochen werden, Verunsicherung macht sich breit. Die Geschäftsführung sucht den Dialog, will Brücken bauen. Auf einer wichtigen Konferenz können wir mit Improtheater nicht nur unterhalten, sondern in einer schwierigen Phase des Change Prozesses auch Spannungen abbauen und auf humorvolle Weise allen Mitarbeitern einen Spiegel vorhalten. Mit den folgenden Trainings können wir den Mitarbeitern zu einer größeren Offenheit für Veränderungen verhelfen, und die Sensibilität und Durchlässigkeit der Geschäftsführung erhöhen.

Der Eintrag "83" existiert leider nicht.