MENÜ

Improsommer 2021

Impressionen Impro Theater Sommer
Improsommer 2017
Etwas Freiluft-Theater könnte nicht schaden nach dem Herbst / Winter! Wir sind dabei - seid ihr es auch?
 
Vielleicht sind wir ein bisschen verrückt, vielleicht ein bisschen viel. Fünf Wochenende Improsommer. Mit drei Wochen Vorlauf. Na ja, spontan können wir halt am Besten.

Vom 9.7. bis 7.8.2021 spielen wir jeweils freitags und samstags tolle Impro-Shows vor der einzigartigen Kulisse vom Neroberg. Die Übersicht der Shows findet Ihr hier und Tickets gibt es wenn ihr ein wenig weiter runterscrollt oder diesem Link folgt.

Wichtig: In diesem Jahr gibt es ausschließlich online Karten für den Improsommer. Wir haben keine Abendkasse vor Ort.

Gemeinsam haben wir ein Jahr mit vielen Einschränkungen hinter uns und obwohl der Sommer lockt, heißt es noch eine Weile vorsichtig sein. Aber gemeinsam schaffen wir auch das letzte Stück vom Weg. Auf dieser Seite, könnt ihr euch darüber informieren, welche Regeln gelten. Uns liegt am Herzen, auch unter den derzeitigen Auflagen, eine entspannte Veranstaltung mit Euch erleben. Wenn sich die Lage verändert und wir die Regeln anpassen müssen, werden wir euch rechtzeitig informieren.

Während des Improsommers posten wir unsere Bilder und freuen uns über eure unter #Improsommer

Bis ganz bald - auf dem Berg!

Vorfreude

Alles Wichtige rund um den Improsommer:

  • Was ist der Improsommer eigentlich?
  • Spielregeln für den Improsommer 2021
  • Wo gibt's die Karten?
  • Wie komme ich hin?
  • Zum Erinnern: Hier gibts die Bilder Galerien der letzten Jahre.

Impressionen Impro-Theater-Sommer
Foto: Marc Auel

Was ist der Improsommer?

Kommt zu uns auf den wunderschönen Neroberg und findet es heraus. Wir spielen spontanes Theater vor fantastischer Kulisse. Jede einzelne Darbietung wird vollständig von den Schauspieler:innen und Musiker:innen von "Für Garderobe keine Haftung" und deren Gästen improvisiert. Das Publikum gibt dabei die Inspirationen, nach denen improvisiert wird, und kann so die Show beeinflussen. Jede Show ist eine Weltpremiere und wird nur 1x gespielt. Überzeugt euch selbst.

Spielregeln für den Improsommer 2021

Der diesjährige Improsommer wird noch mal anders. Anders schön. Das Improsommer Gefühl bleibt - ein leichtherziges Open Air Theaterevent mit dem besten Publikum der Welt. Aber ein paar Dinge werden wir anders machen müssen: Es gibt keine freie Platzwahl, keinen Eintritt nach eigenem Ermessen. Stattdessen bucht ihr bitte im Voraus euer Ticket. Ein Ticket gilt für zwei Personen. Wenn ihr mit vier Leuten zusammensitzen wollt, dann bucht bitte entsprechend zwei Tickets. Doch der Reihe nach: Dies sind die "Spielregeln", die wir gemeinsam umsetzen werden:

# Tickets: Tickets für den Improsommer gibt es in diesem Jahr nicht vor Ort, sondern nur im elektronischen Vorverkauf. Es gibt immer nur Karten für 2 Personen. Wenn ihr zu viert beieinander sitzen möchtet, kauft einfach zwei Tickets. Beim Kauf der Tickets erfassen wir die Kontaktdaten aller Besucher:innen. Die Tickets sind NICHT übertragbar. Wir bewahren diese Daten vier Wochen auf, falls das Gesundheitsamt sie anfordert.

# Sitzplätze: Wir teilen die Erlebnismulde in Parzellen ein, die für 2 Leute 1,50 m breit sind. Auf jeder Seite einer besetzten Parzelle gibt es eine freie Parzelle als Abstand. Wenn ihr zu viert zusammen sitzen möchtet, kauft zwei Tickets zusammen, dann können wir das vorab schon sehen. Eure zwei Parzellen liegen dann ohne Abstand direkt nebeneinander (haben aber natürlich Abstand zu den anderen Gästen). Am Abend geben wir uns dann Mühe mit euch gemeinsam die schönsten Plätze zu finden, aber denkt daran: Wer zuerst kommt hat, die meiste Auswahl.

# Bitte bringt eure Tickets als Ausdruck oder auf dem Handy mit auf den Berg.

# Befinden: Solltet ihr Krankheitsanzeichen verspüren, bleibt bitte Zuhause.

# Schutz: Auch auf dem Neroberg sind, wie im sonstigen öffentlichen Leben, 1,5 m Abstand zueinander zu halten. Eine Maske ist dort nötig, wo der Abstand potentiell unterschritten werden könnte oder es zu längerem Aufenthalt kommt (Einlass und Toilette). Auch auf dem Weg zum Platz bitten wir euch eine Maske zu tragen. Auf eurem Platz, könnt ihr diese dann gerne abnehmen, wenn ihr möchtet. Liebe Einatmen, Stress Ausatmen <3

# Anreise: Um die Parksituation auf dem Berg entspannt zu halten, bilde gerne Fahrgemeinschaften mit denen, mit denen du eh gemeinsam sitzen wirst.

# Einlass: Am Einlass der Mulde wird euer Ticket gecheckt und ihr bekommt eine Sitzinsel zugewiesen. Es ist also hilfreich, wenn ihr euch vor dem Check-In trefft, um gemeinsam zu euren Plätzen zu gehen. 

# Gepäck: Eine Sitzinsel für 2 Personen ist ca. 1,5 m breit, eine Sitzinsel für 4 Personen ca. 3 m. In diesem Bereich könnt ihr es euch nach Belieben gemütlich machen. Wie gewohnt gibt es keine Bestuhlung. Wir empfehlen: Bringt nur das Nötigste mit!

# Verpflegung: Es gibt keinen Essens- und Getränkeverkauf auf dem Berg. Bringt euch gerne etwas für den kleinen Hunger/Durst mit.

# Toiletten: Unser Toilettenwagen steht für euch bereit. Außerdem haben wir Desinfektionsmittelspender vor Ort, für die noch saubereren Hände.

# Abreise: Auch beim Verlassen der Mulde bitten wir euch Ruhe und Abstände zu bewahren, womöglich auch noch kurz am Sitzplatz zu verweilen, bis die Luft rein ist und ihr gemütlich die Heimreise antreten könnt.

# Müll: Es wäre famos, wenn ihr euren Müll entweder einfach einpackt oder in die Mülltonnen werft, die wir rund um die Mulde aufstellen werden. Schließlich möchten wir gerne, dass die Erlebnismulde und der ganze Berg sauber bleiben.

# Hunde: Wenn ihr der Meinung seid, dass euer Hund ruhig bleibt, trotz all der Menschen und der Lautstärke und möglicherweise anderen Hunden, dann könnt ihr ihn gerne mitbringen. Bitte denkt daran eine Leine mitzubringen und ihn nah bei euch zu halten. Nicht alle Menschen sind von Hunden begeistert, darum achtet bitte darauf, dass er sich nicht alleine auf Wanderschaft macht.

# "Fan"tastisch: Bitte achtet auch auf den Abstand zu den Mitwirkenden (Schauspieler:innen, Musiker:innen, Helferteam). 

# Sicherheit: Folgt bitte den Aufforderungen des Teams. Im Zweifelsfall werden wir immer im Sinne der Sicherheit für alle Beteiligten entscheiden.

# Änderungen: Natürlich kann es sein, dass wir von den Ämtern striktere Regeln auferlegt bekommen, dann werden wir euch rechtzeitig darüber informieren.


Wo gibt's die Karten?

Impressionen Impro-Theater-Sommer - Programmhefte
Foto: Antje Kania

In diesem Jahr gibt es Karten für den Improsommer ausschließlich im Vorverkauf online über unsere Webseite zu kaufen. Es gibt keine Abendkasse vor Ort! 

Kosten freitags: 

2 Personen zusammen: 30 Euro 

Kosten samstags: 

2 Personen zusammen: 35 Euro 

Ausnahme ist das letzte Wochenende (6. und 7.8.), da kostet der Freitag mehr als der Samstag. Für mehr Geld gibt es aber auch mehr geboten, nämlich jeweils eine Doppelshow.


Wie komme ich hin?

Der Neroberg ist wunderschön - auch ohne Improsommer. Die Open Air Bühne für unsere Shows liegt oben auf dem Berg im Nordosten Wiesbadens. Wer noch nie da war, findet weiter unten Karten und GPS Koordinaten.

Wir empfehlen allerdings, nicht mit dem Auto auf den Berg zu fahren. Denn es gibt so viele charmantere Arten, zum Improsommer zu kommen: Am Fuß des Neroberges startet die historische Nerobergbahn, und wer unten parkt, kann bereits den Weg nach oben auf besondere Art genießen. Die Buslinie 1 bringt euch von Wiesbaden Hauptbahnhof direkt zur Talstation der Nerobergbahn. 

Ob und wie die Nerobergbahn fährt, könnt ihr auf der Seite der Nerobergbahn nachlesen.

Ein Spaziergang auf den Neroberg ist schön und geht recht schnell...  Ihr müsst dann aber auch wieder runter. Es bleiben die asphaltierten Wegen und die "Abkürzungen" der Wanderwege am Berg. Eine Taschenlampe und feste Schuhe für den Rückweg sollte man besser dabei haben! Achtung, die Benutzung der Wanderwege auf dem Neroberg erfolgt natürlich auf eigenes Risiko.

Wenn ihr mit dem Auto kommen wollt oder müsst, fahrt beizeiten los, denn die Parkplätze sind begrenzt. Und bitte haltet unbedingt die Rettungswege frei! Während des Improsommers gilt auf der Zufahrtsstraße zum Neroberg ein einseitiges Parkverbot. Probiert es besser nicht aus: Es wird rigoros abgeschleppt - zu eurer und unserer Sicherheit.

Wer gar nicht weiß, wo's lang geht, oder wer es gern ganz genau nimmt, kann einfach die GPS-Koordinaten in sein Navi oder SmartPhone eintippen: N50° 5' 56.16", E8° 13' 47.82".


Und wenn`s mal regnet?

Die Shows finden bei so ziemlich jedem Wetter statt. Ein Schauer hält uns da nicht ab, und unsere Zuschauer:innen haben sich als ausgesprochen widerstandsfähig und erfindungsreich herausgestellt. Sollte es uns nicht möglich sein, in der Veranstaltungsmulde des Nerobergs zu spielen, geben wir alles, um eine Lösung zu finden.

Allerdings: Bei starkem Regen oder Gewitter müssen wir laufende Shows aus Sicherheitsgründen abbrechen. Bitte meidet dann den Veranstaltungsbereich sowie den Wald und verlasst den Neroberg. 

Damit ihr rechtzeitig planen könnt, ob der Regenschirm mit muss, findet ihr hier das Wiesbadener Wetter von heute, morgen und übermorgen. Unserer Erfahrung nach sind Regenergüsse übrigens meistens nur ganz, ganz, ganz kurze Schauer. Und wenns bei euch daheim regnet, scheint auf dem Berg vielleicht schon wieder die Sonne. :-)



Der Klettergarten

Wer es gern sportlich mag, sollte schon früher auf den Neroberg kommen. Direkt neben der Erlebnismulde befindet sich der Eingang zum Kletterpark. Hier können Schwindelfreie und solche, die es werden wollen, ihr Geschick beweisen. www.kletterwald-neroberg.de

Das Opelbad

Ebenfalls auf dem Neroberg gelegen, teilt sich der Improsommer den Parkplatz mit einem der schönsten Freibäder Wiesbadens. Relaxt im Außenbecken und genießt dabei den weiten Blick über ganz Wiesbaden.

Der Kurpark

Spazieren gehen, Ausspannen auf der Wiese oder das nahegelegene Kurhaus mit Casino besuchen - der Wiesbadener Kurpark ist das Zentrum der Stadt und Treffpunkt von Jung und Alt. Entdeckt die Vielfalt dieses englischen Gartens und spürt seinen Zauber.

Der Eintrag "83" existiert leider nicht.